Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Suche öffnen
03. Juni 2017 | Autor: Jennifer Gregorian

Erneuter Terroranschlag in Großbritannien – diesmal traf es London, zum zweiten Mal

Erneuter Terroranschlag in London / Video-Screenshot N24
Erneuter Terroranschlag in London / Video-Screenshot N24

Es ist der dritter Anschlag in Großbritannien, innerhalb von drei Monaten. Die Attentäter benutzten wieder einen LKW und Messer als Tatwaffen. Das bisherige Ergebnis der feigen Tat: sechs Tote, 50 Verletzte. Ein kleiner Junge schwebt in Lebensgefahr. Die Polizei leistete großartige Arbeit, indem sie acht Minuten nach dem ersten Notruf bereits die Täter erschoss und auf diese Weise weitere Opfer verhinderte. Ferner wurden 12 Verdächtige festgenommen. 18 Terroranschläge wurden bislang in Großbritannien vereitelt. Drei haben dennoch stattgefunden. Das waren sicher nicht die Letzten. Absolute Sicherheit gibt es nicht. Der Terror, der schon lange die arabische Welt erschüttert, hat nun auch den Westen erreicht. 

Video von N24 zum Anschlag in London vom 04.06.2017