Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Suche öffnen
26. September 2017 | Autor: Jennifer Gregorian

Säugetiere am Steuer

Ein Meilenstein in der Geschichte des Wüstenstaates, Saudi-Arabien

Woman in Hijab or Burka driving a Car / © xunantunich - Fotolia.com
Woman in Hijab or Burka driving a Car / © xunantunich - Fotolia.com

Da bewegt sich was: Erst kürzlich den Säugetierstatus erhalten und jetzt dürfen Frauen in Saudi-Arabien bereits Auto fahren. Und das, obwohl laut Klerikern ihr Gehirn dafür zu klein ist. Menschenrechtsaktivisten und Frauenrechtlerinnen haben sich bereits seit Jahren dafür eingesetzt, dass Frauen ans Steuer dürfen.
Hierbei fällt wieder auf, wie schwachsinnig geschlechtsspezifische Vorurteile sind, die biologistisch begründet werden. Auch in unseren westlichen Zivilisationen, die sich „fortschrittlich“ schimpft, halten sich solche Vorurteile ganz hartnäckig. Sie gehören zur Norm.