Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Suche öffnen
14. August 2016 | Autor: SpIn

Avocado-Guacamole mit Räuchertofu und Tomaten

Wenn kurzfristig Besuch ansteht, können Sie mit der hier vorgestellten Avocado-Guacamole garantiert punkten. Und das Beste: Sie ist in fünf Minuten servierfertig. 

Avocado-Guacamole mit Räuchertofu und Tomaten / SpIn
Avocado-Guacamole mit Räuchertofu und Tomaten / SpIn


Zutaten
1 Avokado
1 große Fleischtomate, 1 kleine Rispentomaten, oder 6 Cocktailtomaten
150 Gramm Räuchertofu
½ Knoblauchzehe
Zitrone
Pfeffer
Kala Namak


Zubereitung

Eine halbreife Avocado – sie sollte reif sein, aber noch nicht komplett weich – in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit einer Gabel mischen und dabei leicht zerdrücken. Es sollten aber noch Stücke vorhanden sein. Eine Tomate, eine halbe Knoblauchzehe und Räuchertofu von enerBIO (gibt’s bei Rossmann) in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Das Ganze mit Zitrone Pfeffer und Kala Namak abschmecken. Fertig! 

Sie können die Portionen mit Salat oder frischem Gemüse dekorieren und das Ganze mit Brot, Knäckebrot, Toast, Fladen oder Dürüm servieren.