Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Suche öffnen
14. August 2015 | Autor: SPIN

Arbeitslos

Als arbeitslos wird eine erwerbsfähige Person bezeichnet, die aus diversen Gründen (Arbeitsknappheit, Übergang von einer Arbeitsstelle zur nächsten, Jobverlust etc.) keinem vergüteten Beschäftigungsverhältnis nachgeht, bzw. nachgehen kann.
In einem erweiterten Sinne ist mit dem Begriff das Nichtvorhandensein jeglicher Arbeit gemeint. In diesem Sinne sind viele Menschen, die als arbeitslos registriert sind und in Deutschland sowie in einigen anderen Staaten einen Anspruch auf Sozialleistungen haben, nicht wirklich arbeitslos.